StartseiteGalerie-Dall'AvaOrientteppicheKelimsBeadsEthnografikaSonderangeboteTeppichkunde

Orientteppiche:

Anatolien

Kaukasus

Persien

Turkmenien

Persien:

Bachtiari

Esfahan

Gashgai

Malayer

Sarouk

Taebriz

andere Perser

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum



Herkunft: Persien
Masse: 197 x 130 cm
Alter: um 1940

Preis: nach Anfrage
Bestell-Nr.: OP0059

Kette: Wolle, Schuss: Wolle, Flor: Wolle





Es handeld sich hier um ein sogen. „Säulenteppich“, also kein Gebetsteppich; seltsam dabei ist die Andeutung von fortlaufenden Bögen über den Säulen, auf ein Säulengang hinweisend. Auch die Blumenbeete, die wie aufgereihten Kartuschen am oberen und unteren Rand des Mittelfeldes erscheinen, deuten auf ein fortlaufen der Ornamentik hin, eine bisher unbekannte Darstellung. Der hängende Leuchter, die schwebende Blumenvase, die an den Säulen hoch kletternden Blumenranken, die reichhaltige Hauptborte, u.s.w. präsentieren sich hier nach bester Tradition. Auch die hervorragende Arbeit, die perfekte Ecklösungen und das „Keschan-Colorit“ lassen keine Zweifel an die Provenienz aufkommen. Ein schöner Zeuge persischer Tradition


Dieses Angebot interessiert mich!
Kontaktaufnahme mit Klick aufs Bild