StartseiteGalerie-Dall'AvaOrientteppicheKelimsBeadsEthnografikaSonderangeboteTeppichkunde

Orientteppiche:

Anatolien

Kaukasus

Persien

Turkmenien

Persien:

Bachtiari

Esfahan

Gashgai

Malayer

Sarouk

Taebriz

andere Perser

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum



Herkunft: Persien
Masse: 146 x 104 cm
Alter: um 1920

Preis: nach Anfrage
Bestell-Nr.: OP9045

Kette: Wolle, Schuss: Wolle, Flor: Wolle



Die sehr frühe Version der zwei, seltsam verbundenen, auf einem Sternenhimmel liegenden Göls, könnte wohl zu einem wesentlich älteren Teppich passen, wurde aber, vermutlich von äusserst konservativen Leuten, auf alte Weise zum Ausdruck gebracht. Auch der eher spartanisch wirkenden Gesamteindruck sowie die grobe Knüpfung sprechen dafür. Das hexagonale Mittelfeld wird von allerlei Amuletten geschützt. Die Hauptborte zeigt das sogen. Krabbenmotiv, reziprok begleitet von „Muska-Reihen“. Das Colorit ist sehr lebendig aber angenehm dank der Naturfarben. Ein Sammlerobjekt mit viel Gesprächsstoff.


Dieses Angebot interessiert mich!
Kontaktaufnahme mit Klick aufs Bild